pfoten-mitte-neu.png

Der Bolonka zeigt Farbe!

Wir leben mit unseren Tieren auf einem Bauernhof und die Hundezucht ist unser kleines Hobby.
Liebevoll umsorgt wachsen unsere Welpen gesund und artgerecht in natürlicher Umgebung innerhalb unserer Familie auf.
Der Bolonka Zwetna ist in der Natur ein lebhafter und verspielter kleiner Hund, leicht erziehbar und neugierig.
Ständiges Kläffen ist ihm fremd und im Haus ist er als ruhiger und ausgeglichener Hund bekannt.
Er fügt sich mühelos in jeden Hauhalt ein und passt sich jeder Gegebenheit an. Ein idealer Familienhund, aber auch für Singles und Senioren.

buddy.png
kontakt.png

Der Bolonka-Zwetna passt in jeden Fahrradkorb oder eine geeignete Tragetasche. Dennoch ist er sehr sportlich und liebt lange Spaziergänge und eignet sich beim Wandern und Joggen als guter und ausdauernder Begleiter.

Beim Herumtoben und bei Rennrunden kann er mit Artgenossen anderer Rassen mühelos mithalten. Der Zusatzname "Zwetna" bedeutet "bunt". So kann es sein, dass wir Fellfarben von einfarbig schwarz, grau, braun, rötlich und beige finden, aber auch Zwei- und Mehrfarbigkeit in allen möglichen Kombinationen. Viele Bolonkas verändern ihre Fellfarbe und überraschen damit ihren Besitzer.